Reparieren, aber Espresso bitte

Repair-Cafés werden immer beliebter. Auch in Belp gibt es ein solches und diesen Samstag ist es wieder soweit. Es ist fast alles willkommen: Spielsachen aus allen möglichen Materialien, Textilien, Kleider, Gürtel, Hüte, Strickwaren, defekte Nieten an Hosen und Taschen, Elektrogeräte, PC’s und Handys, Haushaltgeräte, Rucksäcke, Taschen etc. Statt den Weg in den Abfall finden diese Gegenstände neue Freude bei den Besitzer*innen.

Wo, wie, was: www.repaircafe-belp.ch